Filter

Drahtseilplombe 150

ab €0,45 exkl. MwSt
1,5 mm Stahldraht, nur mit Werkzeug entfernbar
  • Ausgestattet mit starken Komponenten
  • Franst bei Manipulation aus
  • Gut erkennbar, durch auffallende Form
  • Einzigartig bedruckt und fortlaufend nummeriert
Produkt Ansehen

Drahtseilplombe 350

ab €0,55 exkl. MwSt
Mittlere Drahtseilplombe mit ISO17712:2013 Zertifikat
  • Konform mit dem neusten ISO 17712:2013 Zertifikat
  • Akzeptiert von Zollbehörden, C-TPAT und ISPS
  • Geeignet für weltweiten Containertransport
  • Stahldraht (3,5 mm) franst aus beim trennen
  • Ausgestattet mit einzigartiger, fortlaufender Nummerierung
Produkt Ansehen

Drahtseilplombe 500

ab €0,70 exkl. MwSt
Stärkste Drahtseilplombe im Sortiment
  • Konform mit dem neusten ISO 17712:2013 Zertifikat
  • Akzeptiert durch Zollbehörden, C-TPAT und ISPS
  • Geeignet für weltweiten Containertransport
  • Stahldraht franst aus beim trennen
  • Ausgestattet mit einzigartiger, fortlaufender Nummerierung
Produkt Ansehen

Drahtseilplomben haben ein Aluminiumgehäuse und einem Stahldraht ausgestattet, der bei Aufbrechen ausfranst. Daher kann diese Versiegelungsart nicht wiederverwendet werden. Die Cable Seal 350 und Cable Seal 500 sind darüber hinaus ISO 17712:2013-zertifiziert und für den weltweiten Containertransport geeignet.


Drahtseilplomben ist eine starke und hochwertige Versiegelungsart. Die Plombe besteht aus zwei Teilen: einem Aluminiumgehäuse und einem Stahldraht. Das Ende des Stahldrahts ist fest im Aluminiumgehäuse verschweißt. Das andere Ende des Stahldrahts kann dann durch eine Öffnung im Aluminiumgehäuse gezogen werden.

Einwegnutzung
Im Inneren des Gehäuses befindet sich ein spezieller Mechanismus mit Zahnrädern, sodass sich der Stahldraht nur in eine Richtung bewegen kann. Wenn die Drahtseilplombe vollständig angezogen wurde, kann das Drahtseil nicht zurückgezogen werden. Dadruch kann die Drahtseilplombe nicht wiederverwendet werden.

Superstarker Stahldraht
Der Stahldraht der Drahtseilplombe besteht aus mehreren kleinen Stahldrähten mit einem Kern von 1,5 mm bis 5 mm. Die Stahldrähte werden umeinander gewickelt und am Ende verschweißt. Bei Aufbrechen löst sich der Stahldraht und franst aus. Dadurch kann der Draht nicht erneut durch das Gehäuse gezogen werden.

Jede Plombe ist ein Unikat
Abgesehen von den oben genannten Eigenschaften zum Schutz vor Manipulation sind die Drahtseilplomben auch mit einem einmaligen Aufdruck versehen. Der Aufdruck besteht aus einem Namen und einer eindeutigen, fortlaufender Nummerierung. Jede Kombination kommt nur einmal vor, was jede Drahseilplombe zum Unikat macht.

Die Maße
Die Drahseilplomben sind in verschiedenen Stahldrahtdurchmessern lieferbar. Die einfachte Variante ist die Cable Seal 150 mit einem Stahldrahtdurchmesser von 1,5 mm. Aufgrund des Durchmessers kann die Versiegelung nicht von Hand gebrochen werden.

Containerexport
Zwei Ausführungen an Drahtseilplomben fallen in die Kategorie der Hochsicherheitssiegel: Cable Seal 350 und Cable Seal 500. Diese Drahseilplomben haben einen Durchmesser von 3,5 mm (Cable Seal 350) und 5,0 mm (Cable Seal 500). Sie können nur mit einem Betonschneider aufgesägt werden. Die Cable Seal 350 und Cable Seal 500 haben daher das ISO 17712:2013-Zertifikat und werden hauptsächlich zur Versiegelung von Exportcontainers eingesetzt.

Ihr eigenes Logo
Drahtseilplomben von Navacqs sind ab Lager lieferbar und werden mit einem Standardaufdruck sowie einer einmaligen, fortlaufenden Nummerierung versehen. Abgesehen vom Lagerbestand gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Plomben zu personalisieren. Die Drahtseilplomben können z.B. mit einem eigenen Namensaufdruck/Logo in Kombination mit einer einmaligen, fortlaufenden Nummer versehen werden. Für Informationen zu den Möglichkeiten kontaktieren Sie uns bitte unter Tel. +49 (0)30-84212143 oder info@navacqs.de