Tyden Ball Plombe

Tyden Ball Plombe

  • Hergestellt aus einem einzigen Stück Metall
  • Vom Zollamt genehmigt
  • Geeignet zum Versiegeln von u.a TIR-Kabeln, LKWs und Containern
  • Werkseitig mit einer einmalig und fortlaufenden Nummer geprägt
Stückzahl von 200+ 600+ 1000+ 3000+ 5000+
Preis pro Stück* €0,38 €0,22 €0,175 €0,14 €0,13
* Preis pro Stück zzgl. MwSt
Artikelnummer: 01-03-0102-00

Auf Lager

Bestellt vor 16:00
Am gleichen tag versendet

Produktbeschreibung Tyden Ball Plombe

Die Tyden-Ball-Plombe ist eine vielseitig einsetzbare Fixlängenplombe aus Metall. Diese Metallplombe wird seit mehr als 60 Jahren für viele Anwendungen verwendet und hat sich durch die Jahre als besondere Betrugsbekämpfungs-Plombe erwiesen. Die ebenfalls als Tyden-Plombe bezeichnete Plombe dient zur Sicherung von TIR-Seilendteilen von LKWs mit Plane, Koffer-LKWs, Bahnwaggons, Tankfahrzeugen und Containern sowie Kisten und anderen Packstücken. Die Tyden-Ball-Plombe ist aus zinnbeschichtetem Stahlblech gefertigt und mit ihrer Bandhöhe von 0,2 mm für sehr flache Verplombungsösen/Öffnungen geeignet. Zum Schließen wird das Ende des Plombenbandes bis zum Einrasten in den Verschlussmechanismus im kugelförmigen Plombenkörper gesteckt, dabei ist ein deutliches Klicken hörbar. Wie bei allen Fixlängenplomben, entsteht ein Ring mit fixem Durchmesser, der nicht veränderbar ist. Bei weit auseinanderliegenden Verplombungsösen/Öffnungen kann die Tyden-Ball-Plombe in Verbindung mit einer Zollschnur verwendet werden. Dabei ist auf die Ösengröße der Zollschnur zu achten. Zum Entfernen der Plombe ist ein einfaches Schneidewerkzeug ausreichend. Nach dem Öffnen ist die Tyden-Ball-Plombe nicht wieder verwendbar.

Die Plombe verfügt über eine Gesamtlänge von 214 mm und eine Nutzlänge von 200 mm. Der Durchmesser des Bandes beträgt 10 mm und sie ist 0,2 mm hoch. Durch die Verwendung von Metall ist es nicht möglich diese Plombe mit der Hand zu brechen. Durch ihre Eigenschaften ist die Tyden-Ball-Plombe für den europaweiten Transport geeignet und vom Zollamte genehmigt.

  • hergestellt aus einem einzigen Stück Metall
  • patentiertes Verschlusssystem
  • witterungsbeständig
  • werkseitig mit einer einmalig und fortlaufenden Nummer geprägt
  • Mindestabnahmemenge: 100 Stück
  • individuelle Prägung möglich
  • Konform mit Zollämtern in Europa
Technische Daten
Typ Tyden Ball Plombe
Gesamtlänge 214 mm
Nutzlänge 177 mm
Durchmesser 7,9 mm x 0,3 mm
Zugfestigkeit ca. 52 kg
Material verzinktem Stahl
Produktbeschreibung Tyden Ball Plombe

Die Tyden-Ball-Plombe ist eine vielseitig einsetzbare Fixlängenplombe aus Metall. Diese Metallplombe wird seit mehr als 60 Jahren für viele Anwendungen verwendet und hat sich durch die Jahre als besondere Betrugsbekämpfungs-Plombe erwiesen. Die ebenfalls als Tyden-Plombe bezeichnete Plombe dient zur Sicherung von TIR-Seilendteilen von LKWs mit Plane, Koffer-LKWs, Bahnwaggons, Tankfahrzeugen und Containern sowie Kisten und anderen Packstücken. Die Tyden-Ball-Plombe ist aus zinnbeschichtetem Stahlblech gefertigt und mit ihrer Bandhöhe von 0,2 mm für sehr flache Verplombungsösen/Öffnungen geeignet. Zum Schließen wird das Ende des Plombenbandes bis zum Einrasten in den Verschlussmechanismus im kugelförmigen Plombenkörper gesteckt, dabei ist ein deutliches Klicken hörbar. Wie bei allen Fixlängenplomben, entsteht ein Ring mit fixem Durchmesser, der nicht veränderbar ist. Bei weit auseinanderliegenden Verplombungsösen/Öffnungen kann die Tyden-Ball-Plombe in Verbindung mit einer Zollschnur verwendet werden. Dabei ist auf die Ösengröße der Zollschnur zu achten. Zum Entfernen der Plombe ist ein einfaches Schneidewerkzeug ausreichend. Nach dem Öffnen ist die Tyden-Ball-Plombe nicht wieder verwendbar.

Die Plombe verfügt über eine Gesamtlänge von 214 mm und eine Nutzlänge von 200 mm. Der Durchmesser des Bandes beträgt 10 mm und sie ist 0,2 mm hoch. Durch die Verwendung von Metall ist es nicht möglich diese Plombe mit der Hand zu brechen. Durch ihre Eigenschaften ist die Tyden-Ball-Plombe für den europaweiten Transport geeignet und vom Zollamte genehmigt.

  • hergestellt aus einem einzigen Stück Metall
  • patentiertes Verschlusssystem
  • witterungsbeständig
  • werkseitig mit einer einmalig und fortlaufenden Nummer geprägt
  • Mindestabnahmemenge: 100 Stück
  • individuelle Prägung möglich
  • Konform mit Zollämtern in Europa
Typ Tyden Ball Plombe
Gesamtlänge 214 mm
Nutzlänge 177 mm
Durchmesser 7,9 mm x 0,3 mm
Zugfestigkeit ca. 52 kg
Material verzinktem Stahl