Breech Base Twistlock BF-66

Breech Base Twistlock BF-66

  • Seecontainer an Unterseite verriegeln
  • Verwendung in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66
  • Erhältlich mit links- und rechtsschließender Verriegelung
  • Verzinkter Stahl für jahrelangen Gebrauch
  • Detaillierte technische Zeichnung verfügbar (Download)
Stückzahl von 1+ 4+ 8+ 16+
Preis pro Stück* €57,00 €51,50 €48,50 €45,00
* Preis pro Stück zzgl. MwSt
Artikelnummer: n. v.
Produktbeschreibung Breech Base Twistlock BF-66

Der Breech Base Twistlock BF-66 wurde entwickelt, um den Boden eines Containers zu verriegeln. Dieser Twistlock ähnelt dem Dovetail Twistlock BF-11, hat aber einen anderen Boden. Der BF-66 kann nur von oben aufgesetzt und in vier Richtungen verwendet werden. Dieser Rundboden-Twistlock kann nur in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66 oder in einer Aussparung im Deck eines Schiffes verwendet werden. Der BF-66 Breech Base Twistlock ist in einer linksschließenden und einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Jedes Produkt ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt und somit für jahrelangen Gebrauch geeignet. Die genauen Maße des Breech Base Twistlock BF-66 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung.

Seecontainer an Unterseite verriegeln

Der Breech Base Twistlock BF-66 wurde speziell entwickelt, um einen Container von unten zu sichern und zu verriegeln. Das Umlegen des Hebels des BF-66 sorgt für die Verriegelung. Dank der durchdachten Konstruktion kann sich die Verriegelung beispielsweise durch Vibrationen oder Witterungseinflüsse nicht lösen.

Ebenso wie der Dovetail Twistlock BF-11 eignet sich der Breech Base Twistlock BF-66 zum Sichern und Verschließen von Containern am Boden. Der Twistlock BF-66 unterscheidet sich vom Dovetail Twistlock BF-11 in zweierlei Hinsicht:

  • Der BF-66 kann nur von oben platziert werden. Dies wird oft bei beengten Platzverhältnissen genutzt, wenn zum Beispiel bereits ein anderer Container daneben gestellt wurde. Dies kann besonders in der Binnenschifffahrt sinnvoll sein. In einigen Fällen gibt es eine Aussparung im Deck, ähnlich wie der Breech Base Bodenplatte DF-66.
  • Der Twistlock BF-66 kann in vier Richtungen platziert werden. In bestimmten Situationen kann es sinnvoll sein, Container anders auszurichten, beispielsweise bei einer Kombination verschiedener Ladungsarten auf dem Deck eines Schiffes. Es bietet auch die Flexibilität, die Breech Base Lashing Eye (D-Ring) LP-21 zum Niederzurren von Fracht zu verwenden.

Verwendung in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66

Der Breech Base Twistlock BF-66 kann nur in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66 verwendet werden. Dieser Drehverschluss wird in die entsprechende Bodenplatte eingesetzt (nicht im Lieferumfang enthalten, separat zu bestellen). Darüber hinaus kann der DF-66 auf einem (Binnen-)Schiff eingesetzt werden, wo im Deck Aussparungen für den Verschlussboden vorhanden sind.

Die entsprechende Breech Base Bodenplatte DF-66 kann auch in Kombination mit der Breech Base Lashing Eye (D-Ring) LP-21 verwendet werden. Dies ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen dem Transport von Containern und dem temporären Platzieren einer zusätzlichen Zurröse zur Ladungssicherung auf dem Deck.

Erhältlich mit linksschließender und rechtsschließender Verriegelung

Der BF-66 Breech Base Twistlock ist in einer linksschließenden und einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Der Hebel des linksschließenden Twistlocks befindet sich in Neutralstellung rechts. Durch manuelles Drehen des Hebels nach links dreht sich auch die Spitze am oberen Ende des Twistlocks. Die Verriegelung erfolgt innerhalb der Containerecken, dem Eckbeschlag. Die rechtsschließende Variante funktioniert genauso, nur die Hebelstellung ist gespiegelt zum linksschließenden BF-66. Der Hebel befindet sich links und wird manuell nach rechts gedreht, um einen Container zu sichern.

In der Anwendung sind die linke und die rechte Variante identisch. Es hängt von der Präferenz ab, welche Wahl getroffen wird. Üblich ist die Verwendung von 2 linksschließenden und zwei rechtsschließenden Twistlocks mit einem Container. In diesem Fall sind alle Hebel innen, wenn die Twistlocks richtig verriegelt sind. Eine weitere Überlegung ist, einen Twistlock-Typ zu wählen, zum Beispiel alle linksschließend. Das hat den Vorteil, dass alle Hebel im geschlossenen Zustand in die gleiche Richtung zeigen. Das Schließen geht normalerweise schneller und die Fehleranfälligkeit ist geringer. Schließlich ist es nicht möglich, links und rechts schließende Twistlocks versehentlich zu vertauschen, während sie auf dem Deck platziert werden.

Verzinkter Stahl für jahrelangen Gebrauch

Der Breech Base Twistlock BF-66 ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt. Dadurch ist der Twistlock vor Witterungseinflüssen und Seewasser geschützt. Durch den Korrosionsschutz können die Twistlocks viele Jahre verwendet werden.

Zuverlässiges Schloss

Beim Verriegeln des Breech Base Twistlock bewegt sich ein gefettetes Lager im Inneren des Twistlocks welches von einer Feder festgehalten wird. Diese unverwechselbare Designwahl sorgt dafür, dass der Hebel mit leichter Kraft umgelegt werden muss und einfach nicht versehentlich zurückschießen kann. Es fördert somit die Zuverlässigkeit und Sicherheit des Gebrauchs dieses Twistlocks.

Technische Zeichnung vorhanden

Die genauen Maße des Breech Base Twistlock BF-66 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung im .pdf Format. Eine 3D-Zeichnung ist auch als .stp-Datei verfügbar. Dadurch kann der BF-66 in ein technisches Zeichnungspaket geladen werden, um eine kundenspezifische Konstruktion zu entwerfen.

Für Fragen und kostenlose Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns per +49 (0)30-843 121 43 oder info@navacqs.de, um die Möglichkeiten zu besprechen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie ein Produkt suchen, das nicht auf unserer Webseite zu finden ist.

 

Laden Sie hier die technische Zeichnung der linksschließenden BF-66 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier die technische Zeichnung der rechtsschließenden BF-66 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier das 3D-Modell im Format STEP herunter (*.stp).

 

Das Breech Base Twistlock BF-66 ist vergleichbar mit den folgenden Artikeln von anderen Herstellern

B-22, B-22/L, B-22/R, B-22L, B-22R, F656

Technische Daten
Produkt Breech Base Twistlock BF-66
Material Stahl
Ausführung Verzinkt
Gewicht 5,7 kg
Produktbeschreibung Breech Base Twistlock BF-66

Der Breech Base Twistlock BF-66 wurde entwickelt, um den Boden eines Containers zu verriegeln. Dieser Twistlock ähnelt dem Dovetail Twistlock BF-11, hat aber einen anderen Boden. Der BF-66 kann nur von oben aufgesetzt und in vier Richtungen verwendet werden. Dieser Rundboden-Twistlock kann nur in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66 oder in einer Aussparung im Deck eines Schiffes verwendet werden. Der BF-66 Breech Base Twistlock ist in einer linksschließenden und einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Jedes Produkt ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt und somit für jahrelangen Gebrauch geeignet. Die genauen Maße des Breech Base Twistlock BF-66 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung.

Seecontainer an Unterseite verriegeln

Der Breech Base Twistlock BF-66 wurde speziell entwickelt, um einen Container von unten zu sichern und zu verriegeln. Das Umlegen des Hebels des BF-66 sorgt für die Verriegelung. Dank der durchdachten Konstruktion kann sich die Verriegelung beispielsweise durch Vibrationen oder Witterungseinflüsse nicht lösen.

Ebenso wie der Dovetail Twistlock BF-11 eignet sich der Breech Base Twistlock BF-66 zum Sichern und Verschließen von Containern am Boden. Der Twistlock BF-66 unterscheidet sich vom Dovetail Twistlock BF-11 in zweierlei Hinsicht:

  • Der BF-66 kann nur von oben platziert werden. Dies wird oft bei beengten Platzverhältnissen genutzt, wenn zum Beispiel bereits ein anderer Container daneben gestellt wurde. Dies kann besonders in der Binnenschifffahrt sinnvoll sein. In einigen Fällen gibt es eine Aussparung im Deck, ähnlich wie der Breech Base Bodenplatte DF-66.
  • Der Twistlock BF-66 kann in vier Richtungen platziert werden. In bestimmten Situationen kann es sinnvoll sein, Container anders auszurichten, beispielsweise bei einer Kombination verschiedener Ladungsarten auf dem Deck eines Schiffes. Es bietet auch die Flexibilität, die Breech Base Lashing Eye (D-Ring) LP-21 zum Niederzurren von Fracht zu verwenden.

Verwendung in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66

Der Breech Base Twistlock BF-66 kann nur in Kombination mit der Breech Base Bodenplatte DF-66 verwendet werden. Dieser Drehverschluss wird in die entsprechende Bodenplatte eingesetzt (nicht im Lieferumfang enthalten, separat zu bestellen). Darüber hinaus kann der DF-66 auf einem (Binnen-)Schiff eingesetzt werden, wo im Deck Aussparungen für den Verschlussboden vorhanden sind.

Die entsprechende Breech Base Bodenplatte DF-66 kann auch in Kombination mit der Breech Base Lashing Eye (D-Ring) LP-21 verwendet werden. Dies ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen dem Transport von Containern und dem temporären Platzieren einer zusätzlichen Zurröse zur Ladungssicherung auf dem Deck.

Erhältlich mit linksschließender und rechtsschließender Verriegelung

Der BF-66 Breech Base Twistlock ist in einer linksschließenden und einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Der Hebel des linksschließenden Twistlocks befindet sich in Neutralstellung rechts. Durch manuelles Drehen des Hebels nach links dreht sich auch die Spitze am oberen Ende des Twistlocks. Die Verriegelung erfolgt innerhalb der Containerecken, dem Eckbeschlag. Die rechtsschließende Variante funktioniert genauso, nur die Hebelstellung ist gespiegelt zum linksschließenden BF-66. Der Hebel befindet sich links und wird manuell nach rechts gedreht, um einen Container zu sichern.

In der Anwendung sind die linke und die rechte Variante identisch. Es hängt von der Präferenz ab, welche Wahl getroffen wird. Üblich ist die Verwendung von 2 linksschließenden und zwei rechtsschließenden Twistlocks mit einem Container. In diesem Fall sind alle Hebel innen, wenn die Twistlocks richtig verriegelt sind. Eine weitere Überlegung ist, einen Twistlock-Typ zu wählen, zum Beispiel alle linksschließend. Das hat den Vorteil, dass alle Hebel im geschlossenen Zustand in die gleiche Richtung zeigen. Das Schließen geht normalerweise schneller und die Fehleranfälligkeit ist geringer. Schließlich ist es nicht möglich, links und rechts schließende Twistlocks versehentlich zu vertauschen, während sie auf dem Deck platziert werden.

Verzinkter Stahl für jahrelangen Gebrauch

Der Breech Base Twistlock BF-66 ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt. Dadurch ist der Twistlock vor Witterungseinflüssen und Seewasser geschützt. Durch den Korrosionsschutz können die Twistlocks viele Jahre verwendet werden.

Zuverlässiges Schloss

Beim Verriegeln des Breech Base Twistlock bewegt sich ein gefettetes Lager im Inneren des Twistlocks welches von einer Feder festgehalten wird. Diese unverwechselbare Designwahl sorgt dafür, dass der Hebel mit leichter Kraft umgelegt werden muss und einfach nicht versehentlich zurückschießen kann. Es fördert somit die Zuverlässigkeit und Sicherheit des Gebrauchs dieses Twistlocks.

Technische Zeichnung vorhanden

Die genauen Maße des Breech Base Twistlock BF-66 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung im .pdf Format. Eine 3D-Zeichnung ist auch als .stp-Datei verfügbar. Dadurch kann der BF-66 in ein technisches Zeichnungspaket geladen werden, um eine kundenspezifische Konstruktion zu entwerfen.

Für Fragen und kostenlose Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns per +49 (0)30-843 121 43 oder info@navacqs.de, um die Möglichkeiten zu besprechen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie ein Produkt suchen, das nicht auf unserer Webseite zu finden ist.

 

Laden Sie hier die technische Zeichnung der linksschließenden BF-66 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier die technische Zeichnung der rechtsschließenden BF-66 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier das 3D-Modell im Format STEP herunter (*.stp).

 

Das Breech Base Twistlock BF-66 ist vergleichbar mit den folgenden Artikeln von anderen Herstellern

B-22, B-22/L, B-22/R, B-22L, B-22R, F656

Produkt Breech Base Twistlock BF-66
Material Stahl
Ausführung Verzinkt
Gewicht 5,7 kg

Kostenfreie Muster

Wollen Sie einfach mal testen?

Fordern Sie jetzt Ihr Gratis­muster unserer Breech Base Twistlock BF-66 an.

Muster anfordern

Maßgeschneidertes Angebot

Spezifische Wünsche bezüglich des Breech Base Twistlock BF-66?

Wir beraten Sie gerne!

Angebot anfordern

Ähnliche Produkte