Dovetail Twistlock BF-11

Dovetail Twistlock BF-11

  • Geeignet zur Verriegelung des Containerbodens an der Konstruktion
  • Erhältlich mit passender Bodenplatte DF-31
  • Verzinkter Stahl für jahrelangen Gebrauch
  • Technische Zeichnung verfügbar (Download)
Stückzahl von 1+ 4+ 8+ 16+ 24+ 32+
Preis pro Stück* €62,00 €56,00 €53,50 €48,00 €46,00 €44,00
* Preis pro Stück zzgl. MwSt
Artikelnummer: N/A
Produktbeschreibung Dovetail Twistlock BF-11

Der Dovetail Twistlock BF-11 wurde entwickelt, um Container von unten zu verriegeln. Um diesen Twistlock abnehmbar zu machen, kann er mit der passenden Bodenplatte DF-31 kombiniert werden. Der BF-11 Dovetail Twistlock ist in einer links- und einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Das Produkt ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt und somit vor Witterungseinflüssen und Seewasser geschützt. Die genauen Abmessungen des Dovetail Twistlock BF-11 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung.

Geeignet zum Befestigen des Containerbodens an der Konstruktion

Der Dovetail Twistlock BF-11 wurde speziell entwickelt, um den Container von unten zu sichern. Ein Dovetail-Twistlock wird an den vier Ecken eines Containers platziert. Nach dem Absetzen des Containers ist das Verriegeln einfach: Durch Drehen des Griffs sorgt der Twistlock dafür, dass der Seecontainer, Bulktainer oder die selbst entworfene Konstruktion fest verankert bleibt.

Unterschied zu Breech Base Twistlock

Der Breech Base Twistlock BF-66 ist eine Alternative zum BF-11 Twistlock. Beide werden am Boden eines Bulk-Containers, (Reefer-)Containers oder einer eigenen Konstruktion verwendet. Der Unterschied liegt in der Befestigung mit der Bodenplatte. Die BF-11 in Kombination mit der DF-31 Bodenplatte ist in der Regel einfacher und schneller zu verarbeiten, während die Breech Base Bodenplatte DF-66 in Kombination mit dem Breech Base Twistlock in vier Richtungen platziert werden kann. Außerdem kann das Deck eines (Binnen-)Schiffes mit zurückgesetzten Vertiefungen im Verschlussboden versehen sein, um den Twistlock zu platzieren. Die DF-31 Bodenplatte in Kombination mit dem BF-11 Dovetail Twistlock wird jedoch aufgrund der einfachen Handhabung häufiger verwendet und ist auch eine kostengünstigere Lösung.

55-Grad-Winkel auf Anfrage erhältlich

Die Twistlocks werden standardmäßig mit einem Winkel von 45 Grad geliefert. Die Dovetail Twistlocks BF-11 können auch mit einem Winkel von 55 Grad geliefert werden, einschließlich einer passenden Grundplatte. Bitte kontaktieren Sie uns per +49 (0)30-843 121 43 oder info@navacqs.de.

Erhältlich mit passender Bodenplatte DF-31

Um den Dovetail Twistlock BF-11 abnehmbar zu machen, können diese Twistlocks mit der passenden DF-31 Bodenplatte kombiniert werden. Wenn ein Container auf Deck oder eine andere Konstruktion geladen wird, sind die Twistlocks praktisch. Beim Transport anderer Fracht können die Twistlocks hinderlich sein.

Die Dovetail Twistlocks BF-11 werden dann einfach aus der Bodenplatte geschoben und schnell entfernt. Die Bodenplatte des DF-31 ist mit dem Deck verschweißt, aber nur wenige Zentimeter hoch. Auf diese Weise behindert es den Transport anderer Ladung nicht. Auch Fahrzeuge wie Gabelstapler und Schubmaststapler fahren ungehindert über die Bodenplatte. Besteht die Ladung bei einem späteren Transport wieder aus Seecontainern, wird der BF-11 mit einer einfachen Schiebebewegung wieder in die Bodenplatte eingesetzt. Der Ladevorgang kann innerhalb von Minuten vonstattengehen.

Schweißhinweise für den Einsatz ohne Bodenplatte

Wenn eine Demontage des Twistlocks nicht erforderlich ist, wird der BF-11 direkt an die Konstruktion geschweißt. Beim Schweißen ist es wichtig, dass die Zinkschicht vorher abgeschliffen wird. Es wird empfohlen, den Stahl vor dem Schweißen auf eine Temperatur von 300°C zu bringen.

Sowohl links- als auch rechtsschließend erhältlich

Der BF-11 Dovetail Twistlock ist in einer linksschließenden und in einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Der Hebel des linksschließenden Twistlocks befindet sich in Neutralstellung rechts. Durch manuelles Drehen des Hebels nach links dreht sich auch die Spitze am oberen Ende des Twistlocks. Die Verriegelung erfolgt innerhalb der Ecke des Containers, dem Eckbeschlag. Die rechtsschließende Variante funktioniert genauso, nur die Hebelstellung ist gespiegelt zum linksschließenden BF-11. Der Griff befindet sich links und wird manuell nach rechts gedreht, um den Container zu sichern.

Von der Nutzung her sind die linke und die rechte Variante identisch. Es hängt von der Präferenz ab, welche Wahl getroffen wird. Üblich ist die Verwendung von 2 linksschließenden und zwei rechtsschließenden Twistlocks bei einem Container. In diesem Fall sind alle Hebel innen, wenn die Twistlocks richtig verriegelt sind. Eine weitere Überlegung ist, einen Twistlock-Typ zu wählen, zum Beispiel alle linksschließend. Das hat den Vorteil, dass alle Hebel im geschlossenen Zustand in die gleiche Richtung zeigen. Ein weiterer Grund für diese letzte Option ist, dass sie weniger fehleranfällig ist (und schneller arbeitet). Schließlich ist es nicht möglich, links und rechts schließende Twistlocks versehentlich zu vertauschen, während sie auf dem Deck platziert werden.

Verzinkter Stahl für jahrelangen Gebrauch

Der Dovetail Twistlock BF-11 ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt. Dies schützt das Produkt vor Witterungseinflüssen und Seewasser. Dies verhindert Korrosion und ermöglicht eine lange Nutzungsdauer der Twistlocks.

Zuverlässiges Schloss

Beim Verriegeln der Dovetail-Twistlocks bewegt sich ein gefettetes Lager im Inneren des Twistlocks welches von einer Feder festgehalten wird. Diese unverwechselbare Designwahl bedeutet, dass der Hebel mit leichter Kraft umgelegt werden muss und einfach nicht versehentlich zurückschießen kann. Diese Designwahl fördert somit die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Verwendung dieser Containerverriegelung.

Technische Zeichnung vorhanden

Die genauen Abmessungen des Dovetail Twistlock BF-11 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung im .pdf Format. Eine 3D-Zeichnung ist auch als .stp-Datei verfügbar. Dadurch kann der BF-11 in ein technisches Zeichnungspaket geladen werden, um kundenspezifische Konstruktionen zu entwerfen.

Für Fragen und kostenlose Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns per +49 (0)30-843 121 43 oder info@navacqs.de, um die Möglichkeiten zu besprechen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie ein Produkt suchen, das nicht auf unserer Website zu finden ist.

 

Laden Sie hier die technische Zeichnung der linksschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier die technische Zeichnung der rechtsschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier das 3D-Modell im Format STEP herunter (*.stp).

 

Das Dovetail Twistlock BF-11 ist vergleichbar mit den folgenden Artikeln anderer Hersteller

B-45, B-45L, B-45R, C44, CB-25-1L, CB-25-1R, F1-1L

Technische Daten
Produkt
Dovetail Twistlock BF-11
Zugfestigkeit
50 Tonnen
Material
Gehäuse aus Stahlguss und Kern aus geschmiedetem Stahl
Verarbeitung
Kugelgestrahlt und feuerverzinkt
Gewicht
6,1 Kg
Schweißanleitung Zinkschicht lokal entfernen (schleifen). Erhitzen Sie den Twistlock vor dem Schweißen auf 300 °C
Video
Downloads

Laden Sie hier die technische Zeichnung der linksschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier die technische Zeichnung der rechtsschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier das 3D-Modell im Format STEP herunter (*.stp).

Produktbeschreibung Dovetail Twistlock BF-11

Der Dovetail Twistlock BF-11 wurde entwickelt, um Container von unten zu verriegeln. Um diesen Twistlock abnehmbar zu machen, kann er mit der passenden Bodenplatte DF-31 kombiniert werden. Der BF-11 Dovetail Twistlock ist in einer links- und einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Das Produkt ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt und somit vor Witterungseinflüssen und Seewasser geschützt. Die genauen Abmessungen des Dovetail Twistlock BF-11 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung.

Geeignet zum Befestigen des Containerbodens an der Konstruktion

Der Dovetail Twistlock BF-11 wurde speziell entwickelt, um den Container von unten zu sichern. Ein Dovetail-Twistlock wird an den vier Ecken eines Containers platziert. Nach dem Absetzen des Containers ist das Verriegeln einfach: Durch Drehen des Griffs sorgt der Twistlock dafür, dass der Seecontainer, Bulktainer oder die selbst entworfene Konstruktion fest verankert bleibt.

Unterschied zu Breech Base Twistlock

Der Breech Base Twistlock BF-66 ist eine Alternative zum BF-11 Twistlock. Beide werden am Boden eines Bulk-Containers, (Reefer-)Containers oder einer eigenen Konstruktion verwendet. Der Unterschied liegt in der Befestigung mit der Bodenplatte. Die BF-11 in Kombination mit der DF-31 Bodenplatte ist in der Regel einfacher und schneller zu verarbeiten, während die Breech Base Bodenplatte DF-66 in Kombination mit dem Breech Base Twistlock in vier Richtungen platziert werden kann. Außerdem kann das Deck eines (Binnen-)Schiffes mit zurückgesetzten Vertiefungen im Verschlussboden versehen sein, um den Twistlock zu platzieren. Die DF-31 Bodenplatte in Kombination mit dem BF-11 Dovetail Twistlock wird jedoch aufgrund der einfachen Handhabung häufiger verwendet und ist auch eine kostengünstigere Lösung.

55-Grad-Winkel auf Anfrage erhältlich

Die Twistlocks werden standardmäßig mit einem Winkel von 45 Grad geliefert. Die Dovetail Twistlocks BF-11 können auch mit einem Winkel von 55 Grad geliefert werden, einschließlich einer passenden Grundplatte. Bitte kontaktieren Sie uns per +49 (0)30-843 121 43 oder info@navacqs.de.

Erhältlich mit passender Bodenplatte DF-31

Um den Dovetail Twistlock BF-11 abnehmbar zu machen, können diese Twistlocks mit der passenden DF-31 Bodenplatte kombiniert werden. Wenn ein Container auf Deck oder eine andere Konstruktion geladen wird, sind die Twistlocks praktisch. Beim Transport anderer Fracht können die Twistlocks hinderlich sein.

Die Dovetail Twistlocks BF-11 werden dann einfach aus der Bodenplatte geschoben und schnell entfernt. Die Bodenplatte des DF-31 ist mit dem Deck verschweißt, aber nur wenige Zentimeter hoch. Auf diese Weise behindert es den Transport anderer Ladung nicht. Auch Fahrzeuge wie Gabelstapler und Schubmaststapler fahren ungehindert über die Bodenplatte. Besteht die Ladung bei einem späteren Transport wieder aus Seecontainern, wird der BF-11 mit einer einfachen Schiebebewegung wieder in die Bodenplatte eingesetzt. Der Ladevorgang kann innerhalb von Minuten vonstattengehen.

Schweißhinweise für den Einsatz ohne Bodenplatte

Wenn eine Demontage des Twistlocks nicht erforderlich ist, wird der BF-11 direkt an die Konstruktion geschweißt. Beim Schweißen ist es wichtig, dass die Zinkschicht vorher abgeschliffen wird. Es wird empfohlen, den Stahl vor dem Schweißen auf eine Temperatur von 300°C zu bringen.

Sowohl links- als auch rechtsschließend erhältlich

Der BF-11 Dovetail Twistlock ist in einer linksschließenden und in einer rechtsschließenden Variante erhältlich. Der Hebel des linksschließenden Twistlocks befindet sich in Neutralstellung rechts. Durch manuelles Drehen des Hebels nach links dreht sich auch die Spitze am oberen Ende des Twistlocks. Die Verriegelung erfolgt innerhalb der Ecke des Containers, dem Eckbeschlag. Die rechtsschließende Variante funktioniert genauso, nur die Hebelstellung ist gespiegelt zum linksschließenden BF-11. Der Griff befindet sich links und wird manuell nach rechts gedreht, um den Container zu sichern.

Von der Nutzung her sind die linke und die rechte Variante identisch. Es hängt von der Präferenz ab, welche Wahl getroffen wird. Üblich ist die Verwendung von 2 linksschließenden und zwei rechtsschließenden Twistlocks bei einem Container. In diesem Fall sind alle Hebel innen, wenn die Twistlocks richtig verriegelt sind. Eine weitere Überlegung ist, einen Twistlock-Typ zu wählen, zum Beispiel alle linksschließend. Das hat den Vorteil, dass alle Hebel im geschlossenen Zustand in die gleiche Richtung zeigen. Ein weiterer Grund für diese letzte Option ist, dass sie weniger fehleranfällig ist (und schneller arbeitet). Schließlich ist es nicht möglich, links und rechts schließende Twistlocks versehentlich zu vertauschen, während sie auf dem Deck platziert werden.

Verzinkter Stahl für jahrelangen Gebrauch

Der Dovetail Twistlock BF-11 ist aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigt. Dies schützt das Produkt vor Witterungseinflüssen und Seewasser. Dies verhindert Korrosion und ermöglicht eine lange Nutzungsdauer der Twistlocks.

Zuverlässiges Schloss

Beim Verriegeln der Dovetail-Twistlocks bewegt sich ein gefettetes Lager im Inneren des Twistlocks welches von einer Feder festgehalten wird. Diese unverwechselbare Designwahl bedeutet, dass der Hebel mit leichter Kraft umgelegt werden muss und einfach nicht versehentlich zurückschießen kann. Diese Designwahl fördert somit die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Verwendung dieser Containerverriegelung.

Technische Zeichnung vorhanden

Die genauen Abmessungen des Dovetail Twistlock BF-11 entnehmen Sie bitte der technischen Zeichnung im .pdf Format. Eine 3D-Zeichnung ist auch als .stp-Datei verfügbar. Dadurch kann der BF-11 in ein technisches Zeichnungspaket geladen werden, um kundenspezifische Konstruktionen zu entwerfen.

Für Fragen und kostenlose Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns per +49 (0)30-843 121 43 oder info@navacqs.de, um die Möglichkeiten zu besprechen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie ein Produkt suchen, das nicht auf unserer Website zu finden ist.

 

Laden Sie hier die technische Zeichnung der linksschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier die technische Zeichnung der rechtsschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier das 3D-Modell im Format STEP herunter (*.stp).

 

Das Dovetail Twistlock BF-11 ist vergleichbar mit den folgenden Artikeln anderer Hersteller

B-45, B-45L, B-45R, C44, CB-25-1L, CB-25-1R, F1-1L

Produkt
Dovetail Twistlock BF-11
Zugfestigkeit
50 Tonnen
Material
Gehäuse aus Stahlguss und Kern aus geschmiedetem Stahl
Verarbeitung
Kugelgestrahlt und feuerverzinkt
Gewicht
6,1 Kg
Schweißanleitung Zinkschicht lokal entfernen (schleifen). Erhitzen Sie den Twistlock vor dem Schweißen auf 300 °C

Laden Sie hier die technische Zeichnung der linksschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier die technische Zeichnung der rechtsschließenden BF-11 (.Pdf) herunter.

Laden Sie hier das 3D-Modell im Format STEP herunter (*.stp).

Maßgeschneidertes Angebot

Spezifische Wünsche bezüglich des Dovetail Twistlock BF-11?

Wir beraten Sie gerne!

Angebot anfordern

Ähnliche Produkte